Rezepte

Hier finden Sie Rezepte von A bis Z, zusammengestellt vom Ökokisten-Verband

Gedünstete Rondini

Zutaten:

  • 1-2 Rondini pro Person
  • etwas Butter
  • Basilikum oder einen Kräuter- oder Knoblauchdip aus Quark
  • Sauerrahm
  • Salz und Kräutern bzw. Knoblauch

Zubereitung:

Die Rondini waschen, einstechen und als Ganzes in etwas Wasser dünsten, bis sie weich sind (ca. 10 Min). Die Kürbisse halbieren, die Kerne mit einem Löffel herausheben und die Rondini auf Tellern anrichten. Die Butter schmelzen, das gehackte Basilikum dazugeben und über die Rondinihälften gießen. Oder die Hälften mit dem Kräuterdip servieren und einfach auslöffeln.

zurück