Rezepte

Hier finden Sie Rezepte von A bis Z, zusammengestellt vom Ökokisten-Verband

Gebratener Romanesco oder Blumenkohl

Zutaten:

  • 1/2 Blumenkohl
  • 1 Ei
  • etwas Mehl
  • Paniermehl
  • Butter oder Öl.

Zubereitung:

Die Blumenkohlröschen in Wasser mit etwas Salz kochen, bis sie fast gar sind. Abtropfen lassen und das Kochwasser als Brühe für eine Suppe aufbewahren, oder einfach so trinken, denn es enthält viele kostbare Mineralien. Das Ei mit etwas Wasser oder Milch verquirlen. Die Röschen erst in Mehl wälzen dann im zerquirlten Ei auf einem Teller und anschließend in Paniermehl. Öl oder Butter in einer Pfanne erhitzen und die Röschen an beiden Seiten goldbraun braten. (Dazu passen gut Pellkartoffeln, Bratkartoffeln, oder Reis.)

zurück