Rezepte

Hier finden Sie Rezepte von A bis Z, zusammengestellt vom Ökokisten-Verband

Rote Sahnenudeln

Zutaten:

  • ca. 300 g Rote Rüben
  • 1/2 Becher süße Sahne
  • etwas Zitronensaft
  • 400 g Bandnudeln
  • Butter
  • 2-3 Eßl. geriebener Hartkäse
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle.

Zubereitung:

Rote Rüben putzen, waschen und im Dampftopf weich dünsten, schälen und pürieren. Mit der Sahne zu einer cremigen Soße vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln inzwischen bißfest kochen. Butter in einem Topf zerlassen, die rote Rübensoße dazugeben, erhitzen, und die noch heißen Nudeln einrühren. Kurz weiterrühren, bis die Nudeln richtig rot sind und die Soße eingezogen ist. Nudeln mit dem Käse vermischen und mit Pfeffer übermahlen.

zurück