Rezepte

Hier finden Sie Rezepte von A bis Z, zusammengestellt vom Ökokisten-Verband

Selleriecremesuppe

Zutaten:

Zubereitung:

Eine Mehlschwitze herstellen aus 1 Eßl. Butter und 30g Dinkelmehl. 1 l Wasser und 1/3 Teel. Salz erhitzen. 1 kleine Sellerieknolle schälen, in Scheiben schneiden, beigeben. 20-30 Minuten kochen, anschließend durch ein Sieb passieren, oder mit dem Pürierstab mixen. Mit der Mehlschwitze vermengen. Zum Schluß ein Eigelb und 3 Eßl. Sahne unterrühren. Zum Garnieren die Suppe z.B. mit gehackten Sellerieblättern, Kräutern wie Petersilie, Majoran, Rucola, frischer Kresse, etc. nach Belieben bestreuen.

zurück