Rezepte

Hier finden Sie Rezepte von A bis Z, zusammengestellt vom Ökokisten-Verband

Meerrettich-Karotten-Pflanzerl

Zutaten:

  • 400g mehligkochenden Kartoffeln- geschält und gewürfelt
  • 150g Karotten - geschält und kleingewürfelt
  • 30g Meerrettich - geschält und gerieben (ersatzweise aus dem Glas)
  • 1 TL Butter
  • 100g Sahne
  • 2 EL Petersilie- gewaschen und gehackt.

Zubereitung:

Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser in ca. 20 Minuten weich kochen. Abgießen bzw. abtropfen lassen. Die noch warmen Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken oder mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken. Die flüssige Butter in die Kartoffeln mischen. Mit 50g erhitzter Sahne zu einem lockeren Brei verarbeiten. Die restliche Sahne erhitzen und die Karotten darin halbweich dünsten. Meerrettich dazugeben und weitere 2-3 Minuten köcheln lassen. Gemüse und Petersilie mit dem vorbereiteten Kartoffelteig vermengen. Mit Salz abschmecken. Kleine Pflanzerl formen und in heißem Fett knusprig ausbraten.  

zurück