Angebote KW 29/18

Den genauen Kisteninhalt unserer verschiedenen Kistenarten können Sie ganz unverbindlich in unserem Onlineshop unter Kisteninhalte einsehen.

Sommerpause KW 33 & KW 34

Wie jedes Jahr machen wir im Sommer eine kleine Pause. Vom 13. bis 24. August liefern wir keine Grünen Kisten aus. Bei Fragen dazu sind wir gerne für Sie da. Der Hofverkauf und unsere Märkte werden wie gewohnt stattfinden.

Ferien sind etwas Schönes - allerdings gibt es auch immer einiges vorzubereiten. Demnächst geht es für viele von Ihnen in den Sommerurlaub.
Wir möchten Sie bitten, trotz allen anderen Urlaubsvorbereitungen auch daran zu denken, Ihre Grüne Kiste frühzeitig abzubestellen. Viele Kunden denken daran, doch wenn es vergessen wird buchen wir eine Stornogebühr.
Wir ernten und bestellen unsere Ware entsprechend der geplanten Kisten. Wenn Sie uns rechtzeitig, d. h. spätestens bis zum Bestellannahmeschluss absagen, können wir uns darauf einstellen. Je früher wir Bescheid wissen, desto besser können wir planen.
Und zu guter Letzt: Die Kiste ist schnell abbestellt, ob per Mail oder per Telefon; und Sie können einen Punkt aus Ihrer To-Do-Liste streichen.
Spendenkiste
Wir arbeiten mit einem ausgeklügelten Bestellwesen und haben darum kaum überschüssige Waren. Wenn doch einmal Lebensmittel übrig bleiben, spenden wir diese an die "Fildertafel".
Die Fildertafel des Kreisdiakonieverbandes Esslingen versorgt bedürftige Menschen mit qualitativ einwandfreien Lebensmitteln zu günstigen Preisen.

Jetzt stehen die Sommerferien vor der Tür und viele von Ihnen bestellen die Grüne Kiste bei uns ab. Wie wäre es, wenn Sie diese statt dessen der Fildertafel spenden würden?
 
Oder haben Sie nette Nachbarn, welche zur Urlaubszeit Ihre Blumen gießen oder Ihre Haustiere versorgen und möchten Sie diesen im Gegenzug vielleicht gerne etwas Gutes tun? Wir liefern Ihre Kiste während des Urlaubs auf Wunsch auch zu Ihren Nachbarn!
Ist das vielleicht eine gute Idee?

Es geht auch ganz einfach: Sie sagen uns, in welcher Woche Sie Ihre Grüne Kiste spenden möchten. Wir kümmern uns dann um alles, informieren den Spendenempfänger und liefern auch direkt dorthin.
 
Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an!
Lust und Liebe - Große Oper auf dem Hof
An diesem Tag wird auf dem Hof kein Gemüse geerntet und geputzt, sondern unsere Gemüsehalle wird in einen Konzertsaal verwandelt. Das Filharmonische Kammerorchester Filderstadt unter der Leitung von Robert Wieland und wir laden Sie dazu ganz herzlich ein.
 
Unter dem Motto „Lust und Liebe - Große Oper auf dem Hof“ werden wunderbare Töne erklingen. Einzelne Sätze aus Werken von La Boheme, Romeo und Julia, Zauberflöte u.a. werden zur Aufführung kommen.
 
Ab sofort können Sie in der Musikschule Filderstadt und bei uns Eintrittskarten für diesen Abend erhalten.
Eintritt: für Schüler 18,00 €, für Erwachsene 28,00 € (inkl. 1 Glas Sekt und Fingerfood)
 
Wir freuen uns auf einen harmonischen, klangvollen und zauberhaften Abend.
Nach unserer Sommerpause: Neu bei uns: Milch aus Tübingen

Nach unserer Sommerpause werden wir Ihnen eine Milch anbieten können, die näher zu Ihnen nicht erzeugt werden kann, die Kühe weiden quasi vor Ihrer Haustür. "Noch näher macht Muh" ist der Slogan von TüBio. Die Milch stammt von Kühen, die im Umkreis von Tübingen leben, genauer gesagt in Weilheim, Wankheim, Bodelshausen, Mössingen und Waldhausen. Alle 5 Betriebe arbeiten nach Bioland Richtlinien.

Die TüBio Milch ist pasteurisiert, nicht homogenisiert.

Auch die Verpackung ist etwas besonderes:

Die Milch bekommen Sie in einem von Ecolean entwickelten Standbodenbeutel aus Calymer™. Dieses reißfeste Material besteht zu 40% aus Kreide (Calciumcarbonat) bei nur 16 g Eigengewicht. Der selbstschließende Milchbeutel ist im Vergleich zu anderen Einwegverpackungen sparsamer bei Energie- und Wasserverbrauch und reduziert Abfall, denn weniger Gewicht ist weniger Müll.

Die Molkerei wurde 2013 auf dem Birkenhof in Bodelshausen eröffnet.

Falls Sie bisher die Milch im Tetrapack von „Bioladen“ bekommen, werden wir diese mit der neuen TüBio Milch ersetzen. Die Milch von Schrozbergs in der Flasche wird es weiterhin geben.

 

Das ist der Standbodenbeutel, in dem die Milch zu Ihnen kommt.

Hier stehen die Kühe, die die Milch liefern.

So sieht das Logo von TüBio aus.

Pfand auf Gläser und Flaschen

Wir möchten unsere Strukturen im Büroablauf vereinfachen und so auch für Sie Kosten sparen. Daher haben wir beschlossen, keine Erfassung der Mehrweggläser (Milchflaschen, Joghurtgläser, Saftflaschen etc.) mehr vorzunehmen. Nach unserer Sommerpause, ab dem 27.8. berechnen wir kein Pfand für Mehrweggläser und -Flaschen mehr und zahlen auch keines mehr aus. Wir finden das System Glas-Mehrweg sehr sinnvoll und machen bei diesem System auch weiterhin mit. Die von Ihnen zurückgegebenen Gläser werden wir wie gewohnt dem Kreislauf wieder zuführen.

Denken Sie bitte daran, das gesamte Leergut wieder an uns zurückzugeben, denn wir müssen an unseren Großhändler Pfandgeld bezahlen.

Hand in Hand für eine gute Qualität

Schutz für Ihre Grüne Kiste Lieferung  – rund ums Jahr
In den unterschiedlichen Jahreszeiten haben Gemüse & Co. verschiedene Ansprüche, damit Sie immer optimale Frische genießen können.
Ihr Gemüse und Obst mag es, möglichst lange kühl zu bleiben. Im Winter allerdings kann es keinen Frost vertragen. Bis zu Ihnen sorgen wir dafür. Ab dann müssen Sie dafür sorgen. Kündigen sich heiße oder sehr kühle Temperaturen an, halten es weder Obst und Gemüse, noch Käse, Wurst oder gar Milchprodukte lange ungeschützt im Freien aus. Unsere Fahrer kommen im Sommer noch mehr ins Schwitzen, weil sie das Gemüse nicht in die Sonne stellen mögen. Vor allem wissen sie nicht, wohin mit Käse und Milchprodukten, wenn keiner die Tür öffnet, um die Ware entgegen zunehmen. Im Winter sind unsere Fahrer auf der Suche nach einem frostfreien Platz.
Gemeinsam können wir eine gute Qualität erhalten - bitte denken Sie daran, uns mitzuteilen, wo wir Ihre Ware kühl und schattig, bzw. frostfrei abstellen können. Fleisch liefern wir immer in einer Thermobox, die aber nicht ewig vor Hitze schützt. Stellen Sie bitte Kühltaschen mit Kühlelementen bereit, wenn Sie Fleisch oder Molkereiprodukte bestellt haben.
Auch wenn der Abstellplatz geschützt ist, empfehlen wir Ihnen unsere Thermohauben. Damit Sie unsere Produkte in optimaler Qualität und Frische vorfinden können, bieten wir Ihnen die kleine Haube für 9,95 € und die große für 11,95 € an. Sie schützen nicht nur vor Hitze und Kälte, sondern auch vor Regen und Tieren. Die Thermohaube kann platzsparend zusammen gefaltet werden. Deponieren Sie die Haube einfach am vereinbarten Abstellplatz und die Fahrer decken dann damit Ihre Kisten ab.
Auch ein Alu-Windschutzscheibenschutz kann zum Schutz dienen, wenn Sie uns diesen bereitlegen.

Mediterranes für Grill, Ofen oder pur
Rezept des Monats: selbstgemachtes Eis
Selbstgemachtes Eis ist eine hervorragende Möglichkeit um Bananen vor dem Verderb zu retten. Wenn die Bananen braune Stellen bekommen, sind sie besonders süß. Leider werden sie dann auch schnell matschig. Anstatt sie weg zu werfen, kann man sie im Smoothie verarbeiten, oder in Stücken einfrieren.
Aus diesen gefrorenen Bananenstücken lässt sich wunderbar cremiges (veganes) Eis herstellen.
 
Wir lieben besonders diese nussige Variante für ein veganes Bananen-Schoko-Eis:
 
Zutaten: 4 gefrorene Bananen, 200g Seidentofu, 2 EL Cashew-Mus, 1 TL Kakao Pulver
Zubereitung: alle Zutaten im Mixer cremig rühren. Fertig Lächelnd
 
Guten Appetit!
Rezept der Woche "schnell & gut & vegan": LAUWARMER ZUCCHINISALAT AN RADICCHIO
Zutaten: 2 EL Olivenöl, 600 g Zucchini, 1 EL Pinienkerne, Majoran, Pfeffer, 1 ½ EL Sojasauce, 1 Msp abgeriebene Schale einer Zitrone, Kräutermeersalz, ½ Bund Petersilie, 10 schwarze Oliven, einige Blätter Radicchio
 
Zubereitung: Zucchini würfeln, Petersilie fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erwärmen. Zucchini darin anschwitzen.  Etwas auskühlen lassen, restliche Zutaten daruntermischen. Den noch lauwarmen Salat auf dem Radicchio anrichten und  sofort servieren.
 
Guten Appetit!
Unsere Empfehlung: Melone Charentais aus unserem Bioland Anbau

Wir empfehlen Ihnen die ersten eigenen, süßen Charentais Melonen.

Das Wort Melone stammt aus dem Griechischen und bedeutet "Großer Apfel". Melonen bestehen zu rund 90 Prozent aus Wasser. Sie sind ideale Durstlöscher im Sommer, denn sie haben nur 30 bis 40 Kalorien pro 100 Gramm Fruchtfleisch. Verhältnismäßig hoch ist auch ihr Gehalt an Mineralstoffen, vor allem an Kalium. Dies erklärt die entwässernde Wirkung von Melonen. Hervorzuheben ist auch ihr Gehalt an Provitamin A (bis zu 3,6 mg pro 100 Gramm Fruchtfleisch), der mit zu den höchsten unter den Früchten zählt. Gut für Knochen, Zähne, Augen, Haut, Haare und Nägel. Er ist bei den orangefarbenen Sorten noch höher als in Früchten mit grünweißlichem Fruchtfleisch.
Charentais-Melonen bevorzugen subtropisches Klima um duftig süß und saftig zu werden. In unseren Folienhäusern sind die Bedingungen ideal um die begehrte „Königin der Melonen“ heranzuziehen.

Zum Verzehr die Charentais-Melone halbieren, die Kerne mit einem Löffel herausschaben und das Fruchtfleisch einfach aus der Schale löffeln. Als Vorspeise schmecken diese köstlichen Melonen z. B. hervorragend in Kombination mit Schinken. Vielfältige Möglichkeiten gibt es auch bei der Verwendung für Desserts. Als Zugabe zu Fruchtsalaten, Sorbet, Gelee oder Kaltschale zaubert die Charentais-Melone immer eine erfrischende Note. In vielen pikanten Salaten oder als Beilage zu Fleisch- und Fischgerichten sind diese Melonen ebenfalls äußerst beliebt.

Auf unserer Facebook Seite gibt es immer Neues und Interessantes  über unseren Hof zu entdecken.

Süße Vitamine: Beerenvielfalt
Superbeere Heidelbeere - Vitalisierend und lecker

In und unter der Schale der Heidelbeere verbirgt sich ein hoher Anteil von Vitamin C, Beta-Carotin, Vitamin E und der wertvollen Farbstoffe Anthocyane. Die Heidelbeerstoffe gelangen rasch ins Blut, wirken vitalisierend sowie verjüngend. Zudem "fangen" diese Stoffe gemeinsam so genannte freie Radikale und verhindern Oxidationsprozesse im Körper. Das schützt nicht nur vor zahlreichen Krankheiten, sondern bremst auch den sichtbaren Alterungsprozess der Haut. Dass Heidelbeeren heilkräftig sind, wusste aber auch schon im Mittelalter die Äbtissin Hildegard von Bingen, die als Erste die Heilwirkung der Heidelbeere beschrieb. Neben ihrer Bedeutung in der Pflanzenheilkunde werden Heidelbeeren technisch als Färbemittel verwendet, vor allem aber natürlich für köstliche Süßspeisen.

Wir haben für Sie das 1kg-Körbchen Heidelbeeren aus Norddeutschland von Michaels Biolandhof für 11,40 € im Angebot.

Für den kleinen Bedarf gibt es die 250g-Schälchen für 3,30 € aus Norddeutschland von Michaels Biolandhof.

Gemüse der Saison: Möhre, Peperoni, Hirtenpaprika
Zeitschrift köstlich vegetarisch

So schmeckt Italien

Die italienische Küche ist sicher eine der besten der Welt! Schon deshalb lohnt sich diese Ausgabe ganz besonders.
Darin warten nicht nur fantastische Pasta-Gerichte darauf, von ihren Fans entdeckt zu werden, auch Pizza-Liebhaber dürfen sich über die neuen und raffinierten Varianten freuen.
Ganz wie in Italien steht hier auch die lilafarbene Aubergine im Mittelpunkt toller Kreationen. Sie wird pikant gefüllt, im herrlich cremigen Risotto, als leckeres Antipasti oder in einem würzigen Pastasalat präsentiert.
Und was wäre die italienische Küche ohne Basilikum & Co.? Diese typischen Kräuter verfeinern nicht nur eine Lasagne, sie machen auch frische Ravioli und die noch nicht so bekannten Malfatti zum kulinarischen Erlebnis.
Weiter geht’s mit wunderbaren, selbst gemachten Gnocchis, typischen Spezialitäten aus der Toskana, italienischen Köstlichkeiten vom Grill sowie vielem mehr.
Natürlich ist auch für reichlich „dolce vita“ gesorgt. Genial ist beispielsweise die Tiramisu-Biskuitrolle. Sie schmeckt so traumhaft, dass man nicht genug davon bekommen kann!

Zum Inhalt

Käse-Ecke

Genießen Sie leckeren Bio-Käse mit unseren Käsetüten:

  • Milde Käsetüte zu 6.- €
  • Kräftige Käsetüte zu 7,- €
  • Käsetüte Kuhmilch zu 10.- € und 15.- €
  • Käsetüte Ziege/Schaf zu 10.- €

Jede Woche stellen wir neue schmackhafte Käsetüten für Sie zusammen. Neben den Käsetüten bieten wir auch Käsesorten als Einzelstücke mit 200g an. Ob mild oder kräftig, pur, mit Kräuterrand oder Gewürzen im Teig, da ist für jeden etwas dabei! So kommt jeder auf seinen Käse-Geschmack.

Käse im Online-Shop bestellen >>>

Angebot KW 29: Pavé Corrézien

25,40 Euro/kg - Frankreich

Aus der wilden Vulkanlandschaft der Auvergne. Liebevolle Handarbeit und traditionelles Know-How verleihen diesem Klassiker seinen fruchtig-nussigen, unverwechselbaren Geschmack. Mind. 45% FiT, tierisch gelabt, Hartkäse aus pasteurisierter Kuhmilch, kbA Frankreich.

Angebot KW 29: Schafgouda jung

35,20 €/kg - Niederlande

Mindestens 4 Wochen gereift, angenehm mild und nussig im Geschmack und weit mehr als eine reine Kuh Käse Alternative. Als Brotbelag oder Snack, zum Reiben und Überbacken. 50% FiT, kbA Niederlande.

Käsetüte Ziege/Schaf 10,-

ca. 140g Schaf Pecorino Dolce DOP - Ein Highlight aus Südsardinien! Dieser Schnittkäse ist aus schonend pasteurisierter, sardischer Schafsmilch hergestellt und 6 Wochen lang gereift. Er schmeckt wunderbar buttrig, feinsäuerlich nach frischer Milch. kbA, Italien, tierisch gelabt, mind. 50 % FiT.

ca. 140g Ziegen-Ribeaupierre - Durch würzige Rotkulturen erhält diese Käsespezialität ihr feines Aroma, das sahnig-mild unterlegt ist. Es harmoniert perfekt mit dem dezenten Geschmack der Ziegenmilch. Für anspruchsvolle Käsegenießer. 50% FiT, kbA Niederlande

Käsetütchen mild 6,- €

ca. 110g Sommerrebell -  Dieser Schnittkäse in Rahmstufenqualität ist naturgereift und wird aus tagesfrischer Heumilch hergestellt. Der zart-cremige Käseteig und die Rinde ist mit kleinsten Tomatenstückchen und Basilikumkräutern verfeinert. Ein herzhafter Schnittkäse, ideal zur Brotzeit oder für den kleinen Appetit zwischendurch. 50% FiT Naturland Österreich.

ca. 110g Red Leicester - Klassiker aus den Midlands, würzige Note, mittelalt ausgereift und rindenfrei. Expressiv orange gefärbt mit Natur-Annatto. Ein Farbtupfer auf jeder Käseplatte. Hartkäse mikrobiell gelabt, pasteurisiert mit mind. 48% FiT.

Käsetütchen kräftig 7,- €

ca. 150g Gruyère de France IGP - 4-5 Monate gereifter Klassiker von der Haute-Saône in schöner Rohmilchqualität. Er hat einen sehr nussigen und rahmigen Geschmack. 50% FiT, Rohmilch-Hartkäse, mikrobiell und tierisch gelabt, kbA Frankreich.

ca. 130g Emmentaler Herzstück - Reif, nussig, laibgereift aus dem Allgäu. Frisches, nach Blumen und Kräutern duftendes Gras und sorgfältig getrocknetes Heu verleihen dem Käse seine mild aromatische Würze - Laktosefreier, deutscher Schnittkäse, mind. 45% FiT, mikrobiell gelabt, aus Kuhmilch hergestellt und ohne Rinde. Käserei Bauhofer, Bioland Deutschland.

Käsetüte 10,- €

ca. 125g Brique du Vercors -  Sahnig-mild und champignonduftig, ein herrlicher, französischer Weichkäse aus thermisierter Kuhmilch mit 55% FiT, tierisch gelabt, kbA Ecocert Frankreich.

ca. 130g Nordmeerkäse 16 Monate - Gereift in den zugigen Salzkellern der Nordseekäserei Thise. Reif, voll und nussig, kristalline Teigstruktur. 50% FiT, kbA Dänemark.

ca. 140g Danzl Kräuterbutterkäse - Ein wunderbar cremiger, nach gebratenen Salbeiblättern schmeckender Käse-Leckerbissen. Eine herrliche Innovation! 45% FiT, kbA Österreich, Heumilchkäse.

Käsetüte 15,- €

ca. 125g Brique du Vercors -  Sahnig-mild und champignonduftig, ein herrlicher, französischer Weichkäse aus thermisierter Kuhmilch mit 55% FiT, tierisch gelabt, kbA Ecocert Frankreich.

ca. 150g Nordmeerkäse 16 Monate - Gereift in den zugigen Salzkellern der Nordseekäserei Thise. Reif, voll und nussig, kristalline Teigstruktur. 50% FiT, kbA Dänemark.

ca. 150g Danzl Kräuterbutterkäse - Ein wunderbar cremiger, nach gebratenen Salbeiblättern schmeckender Käse-Leckerbissen. Eine herrliche Innovation! 45% FiT, kbA Österreich, Heumilchkäse.

ca. 150g Midsummer 12 Monate - Gekäst aus feinster Midsummer-Milch Ende Juni. Durch Grünfutter pur und die mehrmonatige Reifung betört er durch nussige Reife, würzigen Auftritt und problemloses Handling. 50% FiT, kbA Dänemark.

Brot des Monats Juli

Bäckerei Stumpp - Ihr Biolandbäcker in der Region

Unser Bioland-zertifizierter Bäcker zaubert seine feinen Backwaren in seiner Backstube in Deizisau. 1964 wurde die Bäckerei von Jürgen und Gerda Stumpp eröffnet. 2001 übernahm Achim Stumpp den familieneigenen Betrieb und stellte 2006 sein Sortiment komplett auf ökologische Herstellung um. Seit 2007 arbeitet der Betrieb nach den strengen Bioland-Richtlinien.

 

Brot: Parisienne 500g für 3,40 € je Laib

Herkunft: Bioland, Bäckerei Stumpp

Zutaten:
Weizenmehl, Wasser, Hartweizengrieß, Dinkelmehl, Meersalz,, kba Hefe, kba Olivenöl