KW 14/20

Den genauen Kisteninhalt unserer verschiedenen Kistenarten können Sie ganz unverbindlich in unserem Onlineshop unter Kisteninhalte einsehen.

Wichtige Informationen für unsere Kund*innen

Liebe Kund*innen

zur aktuellen Situation rund um den Corona Virus möchten wir Ihnen ein paar Informationen zukommen lassen.
Wir wissen nicht  wie sich die aktuelle Lage weiter entwickelt. Momentan arbeiten wir am Limit und krempeln die Ärmel hoch damit  Anbau, Ernte, Hofladen und die Grüne Kiste am Laufen sind.
Wir bemühen uns Ihre Bestellungen und Wünsche zu erfüllen, bitte haben Sie Verständnis wenn zur Zeit manches etwas länger dauert oder Sie uns telefonisch nicht erreichen.

Im Moment ist vieles lieferbar und auf unseren Feldern und im Lager haben wir noch genügend Waren. Bitte sehen Sie es uns nach, wenn das eine oder andere Produkt nicht verfügbar ist.

Unsere Fahrerinnen und Fahrer arbeiten gerade am Rande der Kapazitäten -  bitte helfen Sie  uns den Abstand von 2 Metern einzuhalten und stellen Sie leere Kisten am vereinbarten Abstellort bereit damit unsere Fahrer*innen auch ohne Kontakt und persönliche Übergabe liefern können.
Bei Abstellorten im Haus bitten wir Sie die leeren Kisten vor der Haustüre bereitzustellen – damit unterstützen Sie unserer Fahrer*innen optimal.

In der aktuellen Situation ist es möglich dass sich die Lieferzeit verschiebt.

Bleiben Sie gesund

Ostern und Liefertagsveränderungen
Gefärbte Eier reichlich verfügbar!
Bald ist Ostern - Bunt gefärbte Ostereier fürs Osternest oder einfach so!
 
Die bunten Eier sind von unseren Bioland Kollegen Hofgut Martinsberg in Rottenburg. Gefärbt sind sie mit Bio-Eierschalenlack. Die Farben entsprechen der Lebensmittelzusatzstoff-Verordnung und sind für Bio-Eier von ABCERT (Bio-Kontrollstelle) bestätigt. Diese Eierschalenlacke entsprechen der Allgemeinverfügung zum Färben von Bio-Eiern. Die bunten Eier haben ein MHD von 5 Wochen.
Sie können die Eier stückweise zu 0,95 € bestellen.
 
Die bunten Eier sind reichlich verfügbar - Anders sieht es leider bei den rohen Eiern aus.
Die Hennen kommen mit dem Legen nicht nach, und es kommt immer mehr zu Engpässen.
Bitte entschuldigen Sie, falls daher keine Eier verfügbar sind.
 
Wir freuen uns dafür auf Ihre Ostereier Bestellung.
Bestellung Rind- und Schweinefleisch KW17
Wir freuen uns, Ihnen Fleischprodukte in bester Bio-Qualität und feinstem Geschmack anbieten zu können. Das Schweine- und Rindfleisch stammt von unseren Biolandkollegen Josef und Rita Fauser aus Mutlangen - ein Familienbetrieb mit eigener Schlachtung.
 
Bitte bestellen Sie bis spätestens Mittwoch, den 15. April 2020 um 8:00 Uhr! Wir liefern Ihre Bestellung in KW17 am Mittwoch /Donnerstag /Freitag, 22./23./24. April 2020 aus.
 
Lieferbedingungen: Bitte notieren Sie sich den Liefertermin in Ihrem Kalender! Sie sollten zur Lieferzeit zu Hause sein oder eine Kühltasche bereitstellen bzw. jemanden benennen, bei dem wir Ihre Bestellung abgeben dürfen. Falls Sie nicht zu Hause sind oder keine Kühltasche bereit steht, stellen wir Ihre Fleischbestellung in einer Thermobox zusammen mit Ihrer Grünen Kiste ab und berechnen dafür 15 € Pfand.
 
Selbstabholung: Wenn Sie Ihre Fleischbestellung bei uns abholen, melden Sie sich bitte im Büro. Für Abholungen nach 16:30 Uhr bitten wir um Absprache.
 
Gemüse der Saison - Kräuter aus unserem Anbau: Petersilie, Schnittlauch
Energielieferant Trockenobst: Feigen und Datteln
Unsere Empfehlung: Salate aus unserem Bioland Anbau
Salatvielfalt. Frisch, knackig und voller Vitamine. Salate enthalten eine Reihe von lebensnotwendigen und gesundheitsfördernden Stoffen. Die abwechslungsreiche und moderne Küche erfreut sich an einer Vielfalt von köstlichen Salatrezepten.
 
Kopfsalat grün, Batavia grün, Eichblatt grün für 3,50 €/Stück
 
Frühlingssalat
Zutaten: 1 Salatkopf (Batavia, Kopfsalat etc.), 1 Portion Asiasalatblätter, 1 Portion Spinatsalat, 1 Portion gemischte Kräuter (z.B. Rucola, Bärlauch, Petersilie, Schnittlauch), 1 Tomate, 1/2 rote Paprika, 2 hart gekochte Eier
Salatsauce: 1 EL Agavendicksaft, 2 TL Kräutersalz, 4 EL Balsamicoessig, 2 EL Sojasoße, 1 TL Senf, 3 EL Sonnenblumenöl, 1 EL Kürbiskern oder Sesamöl
 
Zubereitung:
Salat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Asiasalatblätter, Spinatsalat und Kräuter waschen und grob schneiden. Tomate und Paprika fein würfeln. Alle Zutaten vermischen und kühl stellen. Salatsoße: Agavendicksaft und Kräutersalz in Balsamicoessig auflösen. Sojasoße, Senf, Sonnenblumenöl, Kürbiskern oder Sesamöl gut vermischen und über den Salat gießen oder separat am Tisch dazu reichen. Die hart gekochten Eier würfeln und untermischen.
Rezept der Woche: Kohlrabi-Yacon-Gemüse
Zutaten: 2 Kohlrabi, 2 Yacon-Wurzeln ähnlicher Größe, 1 EL Butter, 2 EL Mehl, Salz, Muskatnuss, Petersilie.
 
Zubereitung: Das Gemüse schälen und in Stifte schneiden. In kochendem Salzwasser bis zur gewünschten Weichheit garen, das Gemüse mit einem Schaumlöffel herausfischen. In einem weiteren Topf die Butter schmelzen, Mehl einrühren und mit einem Schneebesen unter die Butter rühren. Mit gut 1/4 Liter der Kochflüssigkeit ablöschen, gut durchrühren, nochmals gute 5 Minuten köcheln lassen, um den Mehlgeschmack zu minimieren (sollte die Soße zu dick werden nochmals etwas Brühe zugießen). Die Gemüsestifte dazugeben und erwärmen, mit Salz und Muskatnuss abschmecken und mit fein gehackter Petersilie bestreut servieren.
 
Guten Appetit!
Brot des Monats April

Bäckerei Stumpp - Ihr Biolandbäcker in der Region

Unser Bioland-zertifizierter Bäcker zaubert seine feinen Backwaren in seiner Backstube in Deizisau. 1964 wurde die Bäckerei von Jürgen und Gerda Stumpp eröffnet. 2001 übernahm Achim Stumpp den familieneigenen Betrieb und stellte 2006 sein Sortiment komplett auf ökologische Herstellung um. Seit 2007 arbeitet der Betrieb nach den strengen Bioland-Richtlinien.

Brot des Monats: Bioland Spezialbrot 1kg für 5,20 €

70% ROGGEN; 30% WEIZEN
Zutaten:
Natursauerteig (ROGGENVOLLKORNSCHROT, Wasser), ROGGENVOLLKORNSCHROT, Wasser, WEIZENVOLLKORNSCHROT, Meersalz

Käse-Ecke

Käsetütchen mild 6,- €

Tortenbrie Suisse
Das Aroma von diesem Brie mit seinem edlem Weißschimmelbezug ist mild-aromatisch bis leicht säuerlich und harmoniert wunderbar mit einem kräftigen Rotwein. Weichkäse aus Kuhmilch, tierisch gelabt, pasteurisiert, mind. 45% FiT, kbA BioSuisse, Schweiz, Käserei Frovia.
ca. 110g
 
Fontal
Ein herrlich cremiger und absolut kindertauglicher, halbfester Schnittkäse aus Kuhmilch, welcher außerdem noch prächtig schmilzt, mit mind. 47% FiT, 2% Salz, tierisch gelabt, pasteurisiert, kbA QC Italien, Käserei Tomasoni.
ca. 110g

Käsetütchen kräftig 7,- €

Nordmeerkäse 16 Monate
Gereift in den zugigen Salzkellern der Nordseekäserei Thise. Reif, voll und nussig, kristalline Teigstruktur. 50% FiT, kbA Dänemark.
ca. 120g
 
Braunberger
Mittelalt ausgereifter Bergkäse aus der Bergregion Wilder Kaiser. Laktosefrei, Heufütterung, silagefrei. 45% FiT, kbA Österreich.
ca. 115g

Käsetüte 10,- €

Heumilchkaiser Ringelblume
Sahnig-würzig mit zartem Schmelz und feinen Ringelblumenblättern in der Kruste. 45% FiT, kbA Österreich.
ca. 130g
 
Bernstein Grubé
Darf 38 Wochen in Kalkhöhlen reifen und sein vollmundiges, aromatisches und nussiges Aroma entwickeln. Goldmedaillengewinner bei Bio Caseus 2017 international organic cheese award. 48% FiT, kbA Dänemark.
ca. 125g
 
Ribeaupierre
Ein halbfester Schnittkäse mit buttrig-saftigem Geschmack. Nach Original Elsässer Rezeptur wird die Rinde während der Reife mit Weißwein eingerieben. Durch würzige Rotkulturen erhält diese Käsespezialität ein feines Aroma, das sahnig-mild unterlegt ist. Ein Käse für Feinschmecker, auch geeignet für die anspruchsvolle Käseplatte oder zum Überbacken. Halbfester Schnittkäse aus pasteurisierter Kuhmilch, mikrobiell gelabt, mit 50% FiT, kbA EKO Niederlande, Bastiaansen.
ca. 130g

Käsetüte 15,- €

Heumilchkaiser Ringelblume
Sahnig-würzig mit zartem Schmelz und feinen Ringelblumenblättern in der Kruste. 45% FiT, kbA Österreich.
ca. 140g
 
Bernstein Grubé
Darf 38 Wochen in Kalkhöhlen reifen und sein vollmundiges, aromatisches und nussiges Aroma entwickeln. Goldmedaillengewinner bei Bio Caseus 2017 international organic cheese award. 48% FiT, kbA Dänemark.
ca. 135g
 
Ribeaupierre
Ein halbfester Schnittkäse mit buttrig-saftigem Geschmack. Nach Original Elsässer Rezeptur wird die Rinde während der Reife mit Weißwein eingerieben. Durch würzige Rotkulturen erhält diese Käsespezialität ein feines Aroma, das sahnig-mild unterlegt ist. Ein Käse für Feinschmecker, auch geeignet für die anspruchsvolle Käseplatte oder zum Überbacken. Halbfester Schnittkäse aus pasteurisierter Kuhmilch, mikrobiell gelabt, mit 50% FiT, kbA EKO Niederlande, Bastiaansen.
ca. 135g
 
Raclette Schweiz
Originaler Schweizer Raclette, zartschmelzend und gesellig. Laktose frei, 48% FiT, kbA BioSuisse.
ca. 130g

Käsetüte Ziege/Schaf 10,-

Schafbrie Anderlbauer
Wird traditionell von Hand hergestellt. Im Geschmack ist er mild bis mandelartig und wird durch Reifung würzig und cremig. Schafmilch. Mit mikrobiellem Lab. 45 % F.i.Tr., Bioland Deutschland.
ca. 120g
 
Ziegengouda Möhre
Rindengereifter Ziegengouda, der sich als Brotbelag, Snack, oder zum Reiben und Gratinieren eignet. Die Zugabe von Möhrensaft verleiht ihm seine Farbe und den süßlichen Geschmack. 50% FiT, kbA Niederlande.
ca. 125g
Zeitschrift köstlich vegetarisch

Feines für den Frühling

Genießen Sie die ersten warmen Tage des Jahres mit den wunderbaren Gerichten dieser rundum gelungenen Frühlingsausgabe! Jetzt ist die Zeit der frischen Radieschen, die hier nicht nur in fruchtig-pikantem Salat, sondern auch in cremiger Suppe und zu Pasta eine tolle Figur machen. Besonders pfiffig: Der herrlich bunte Radieschen-Brokkoli-Wok mit Shiitakepilzen und Zitronenreis.
Für gute Stimmung an Ihrem Esstisch sorgen zudem die kreativen Rezepte mit erntefrischem Junggemüse. Wie wäre es beispielsweise mit einer knackigen Kohlrabi-Ceviche oder zarten Ingwer-Möhren auf Asia-Hirse? Und natürlich darf auch der aromatische Frühlingsbote Bärlauch nicht fehlen: Mit ihm veredelt das Team von köstlich vegetarisch in diesem Jahr feine Süßkartoffel-Gnocchi und kreiert eine wild-würzige Füllung für französische Galettes - einfach himmlisch!
Darüber hinaus erwartet Sie ein kulinarisches Rundum-sorglos-Paket für die Ostertage. Beim gemütlichen Kaffeetrinken verwöhnen saftige Hefeschnecken mit Möhren-Aprikosen-Füllung kleine und große Naschkatzen. Wer hingegen gerne beim ausgiebigen Brunch mit der Familie feiert, dem wird die würzige Spinat-Feta-Baklava ganz besondere Gaumenfreuden bereiten.
In diesem großartigen Heft finden Sie jedoch noch viele weitere Leckereien, wie etwa die raffinierten Gerichte für die schnelle Küche oder die exotischen Spezialitäten aus Indien und Taiwan. Haben Sie Appetit bekommen? Dann bestellen Sie sich am besten gleich diese tolle Ausgabe und starten Sie genussvoll in den Frühling!

Zum Inhalt

Magazin FAIR & mehr

FAIR & mehr -das Fairhandelsmagazin mit vielen kürzeren Artikeln zu aktuellen Entwicklungen im Fairen Handel und Berichten zum fairen Handel in Filderstadt - finden Sie als Druckversion bei uns im Online Shop oder im Weltladen.

Und direkt zu lesen hier.

Unser Kundenbrief