Angebote KW 50/17

Den genauen Kisteninhalt unserer verschiedenen Kistenarten können Sie ganz unverbindlich in unserem Onlineshop unter Kisteninhalte einsehen.

Winterpause vom 24.12.17 bis 05.01.18

Wir machen vom 24.12. bis einschließlich 05.01. eine Winterpause, in der wir keine Grüne Kiste liefern. Am 08.01.2018 sind wir gerne wieder für Sie da!

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten in dieser Zeit bei uns einzukaufen:

Unser Hofverkauf hat am Samstag, den 23. und 30.12. von 7 bis 12.30 Uhr geöffnet.

Außerdem finden Sie uns am 23. und 30.12. auch auf dem Wochenmarkt in Plattenhardt von 7-12 Uhr.

Rind- und Schweinefleisch in KW51

Wir freuen uns, Ihnen Fleischprodukte in bester Bio-Qualität und feinstem Geschmack anbieten zu können. Das Schweine- und Rindfleisch stammt von unseren Biolandkollegen Josef und Rita Fauser aus Mutlangen - ein Familienbetrieb mit eigener Schlachtung.

Bitte bestellen Sie bis spätestens Montag, den 11. Dezember 2017 um 18 Uhr! Gerne nehmen wir Ihre Bestellung telefonisch, per E-Mail, Fax oder über unseren Onlineshop entgegen.

Wir liefern Ihre Bestellung am Mittwoch /Donnerstag / Freitag, den 20./21./22. Dezember 2017 aus. Bitte notieren Sie sich den Liefertermin in Ihrem Kalender! Die nächste Geflügelaktion ist voraussichtlich in KW8 und die nächste Fleischaktion in KW5.

Lieferbedingungen: Sie sollten zur Lieferzeit zu Hause sein oder eine Kühltasche bereitstellen bzw. jemanden benennen, bei dem wir Ihre Bestellung abgeben dürfen. Falls Sie nicht zu Hause sind oder keine Kühltasche bereit steht, stellen wir Ihre Fleischbestellung in einer Thermobox zusammen mit Ihrer Grünen Kiste ab und berechnen dafür 15 € Pfand.

Das Bestellformular Fleischbestellung finden Sie hier.

Glyphosat

Wir als Bioland-Betrieb haben uns bewusst für den ökologischen Landbau entschieden, da wir absolut gegen den Einsatz von Chemie auf unseren Feldern sind. Pestizide wie Glyphosat lehnen wir entschieden ab.

Nach sieben Anläufen, sorgte nun die Zustimmung von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) dafür, dass das Glyphosat für weitere fünf Jahre in der EU erlaubt ist. Mehr dazu hier.

Was ist Glyphosat und warum ist es so schädlich?

Das Unkrautvernichtungsmittel kann trotz dieser Entscheidung noch durch die Bundesregierung auf nationaler Ebene verboten werden. Um ein Verbot von Glyphosat in Deutschland zu erreichen, wurden diverse Protestaktionen ins Leben gerufen:

Protestieren Sie in Form einer Nachricht an Bundeskanzlerin Merkel: Ich fordere einen nationalen Ausstieg aus Glyphosat!  

SPD-Vorsitzender Martin Schulz stellt in Aussicht, dass sich die SPD für ein Verbot stark machen möchte. Schreiben Sie jetzt an den SPD-Vorsitzenden Martin Schulz und fordern Sie ihn auf, ein Glyphosat-Verbot bei den anstehenden Koalitionsgesprächen zur Bedingung zu machen!

Aktionen zur Weihnachtszeit

Tee-Aktion erhältlich ab 27.11. - 22.12.2017

Liebe Kundinnen und Kunden der Grünen Kiste,

was gibt es besseres als eine Tasse wärmenden Tee im Winter? Lassen Sie sich vom herrlich würzigen Duft und Geschmack unterschiedlicher Sorten in den Advent begleiten und bestellen Sie jetzt aus unserem Tee-Angebot.

Gerne im Online Shop oder einfach das Bestellformular ausdrucken, ausfüllen und in Ihre Kiste legen.

Käse-Aktion "Genuss im Advent"

Liebe Kundinnen und Kunden der Grünen Kiste,

wir haben für Sie eine feine Auswahl an Käse mit dem dazu passenden Wein und leckeren Feigen-Snacks zusammengestellt. Probieren Sie und genießen Sie den Advent!

Gerne im Online Shop oder einfach das Bestellformular ausdrucken, ausfüllen und in Ihre Kiste legen.

KW 50 Käsetüte für 15 € mit 500 g Inhalt

Coeur de Paille

Mild in der Säure und zart-cremig im Teig. Zergeht auf der Zunge. 45 % F.i.Tr., kbA Ecocert Frankreich.

Cantal entre-deux AOP

Entre-deux, zwischen zwei Altersstufen jung und alt. Schön nussig, feinsäuerlich, zuweilen fast fruchtig! Einer der ältesten AOP-Käse Frankreichs. 45 % Fett i.d.Tr., kbA Ecocert. Frankreich.

Bordeaux

0,75 l für 14,50 € Flasche - 2012er, ein voller roter Bordeaux vom Chateua Pouchaud-Larquey Goldmedaillengewinner beim "Concours der Bordeaux 2015"

Köstliche Feigen-Snacks

Feigen-Snack Gojibeere & Ingwer

für 1,40 €/Stück kbA Spanien - Fruchtiges Feigenbrot mit einer feinen Geschmacksnote nach Gojibeeren und Ingwer.

Feigen-Snack Cranberry & Kürbiskern

für 1,40 €/Stück kbA Spanien - Fruchtiges Feigenbrot mit einer feinen Geschmacksnote nach Cranberries und Kürbiskernen.

Feigen-Snack Orange & Rosine

für 1,40 €/Stück kbA Spanien - Fruchtiges Feigenbrot mit einer feinen Geschmacksnote nach Orange und Rosinen.

Zum Genießen und Verschenken
Advent- und Nussknackerkiste

Adventkiste

Die große - mit süßen Äpfeln, aromatischen Orangen und Nüssen für 15,00 Euro

Nussknackerkiste

Mit verschiedenen knackigen Nüssen für 12,00 Euro

Adventkiste

Die kleine - mit süßen Äpfeln, aromatischen Orangen und Nüssen für 12,00 Euro

Clementinen- und Orangenkistle

Clementinenkistle

8,00 €/2,3 kg - Die in der Adventszeit beliebte, kleine Frucht schmeckt nicht nur vorzüglich, sondern ist auch praktisch. Sie lässt sich leicht von Hand schälen, ohne dass man sich diese dabei schmutzig macht. Wie alle Zitrusfrüchte ist sie ein perfekter Vitaminlieferant in der kalten Jahreszeit.

Orangenkistle

7,50 €/3 kg - Vollaromatisch und erfrischend süß. Und nicht nur das Fruchtfleisch schmeckt hervorragend. Auch die Schale der vitaminreichen Frucht eignet sich, fein geraspelt, hervorragend im Weihnachtsgebäck, um diesem eine edle Note zu verleihen. Getrocknet in Früchtetees gibt sie ein tolles Aroma.

Obstkistle

für 8,00 € - mit einer bunten Mischung Saison-Obst.

Weihnachtsmarkt Mäulesmühle

Seien Sie gespannt auf diesen kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt:
Bio Weihnachtsmarkt in und um die historische Mäulesmühle mit Verkauf von Bio-Produkten und Kunsthandwerk aus der Region. Nähere Informationen finden Sie hier oder auf: www.bio-muehle.de

Rezept des Monats

Ökokisten-Rezept des Monats Dezember - Zur Verfügung gestellt von Katrin Schlick

Rosenkohl-Maroni-Pfanne mit Chicorée-Granatapfel-Salat (glutenfrei und vegan)

Zutaten: 600g Rosenkohl, 400g Maroni (Esskastanien) vorgegart und geschält, 1 große Zwiebel, 1-2 Zehen Knoblauch, Pfeffer, Salz und Olivenöl

Für den Salat: 4 Stauden Chicorée, 1 Granatapfel, Olivenöl, Aceto balsamico bianco, 1 gehäufter Esslöffel Feigensenf, Pfeffer und Salz

Zubereitung: Den Rosenkohl putzen und die Röschen in Viertel schneiden. Zusammen mit der kleingeschnittenen Zwiebel in einer großen Pfanne in Olivenöl 5 Minuten rösten. Dann die kleingeschnittenen Maroni dazugeben und weitere 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren weiterschmoren. Mit Pfeffer und Salz und zerdrücktem Knoblauch würzen. Während das Gemüse schmort, den Chicorée in Streifen schneiden und den Granatapfel auspulen. Olivenöl mit hellem Balsamico-Essig und Feigensenf verrühren, mit Pfeffer und Salz abschmecken. Das Dressing mit dem Chicorée mischen und die Granatapfelkerne darüberstreuen.

Variante: Gemüse mit (Pflanzen-)Sahne oder hellem Portwein/Vermouth ablöschen oder einen Klecks Schmand darauf geben, um das Gericht sämiger zu machen – es schmeckt aber auch so. Wer mag, kann das Gemüse auch 5 Minuten vor Ende der Garzeit mit Käse bestreut im Ofen gratinieren (Flächengrill benutzen).

Guten Appetit!

Rezept der Woche "vegan": CHINAKOHLEINTOPF
Zutaten: 750 g Chinakohl, 150 g Zwiebeln, 250 g Tomaten, 250 g Kartoffeln, 3 EL Öl, 300 g Sojaschnetzel, Salz, Pfeffer, 1/4 L Wasser, etwa 2 EL Tomaten - Ketchup

Zubereitung: Chinakohl putzen, halbieren, in schmale Streifen schneiden, waschen, gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein schneiden. Tomaten waschen, kurze Zeit in kochendes Wasser legen, in kaltem Wasser abschrecken, häuten, in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen, in Würfel schneiden. Öl erhitzen, die Zwiebeln so lange darin erhitzen, bis sie goldgelb sind. Sojaschnetzel hinzufügen, kurz anbraten. Salz, Pfeffer, Wasser, Chinakohl, Tomaten und Kartoffeln dazugeben und gar schmoren lassen. Den Eintopf mit Salz, Pfeffer und Ketchup abschmecken. Circa 20 Min. auf kleiner Flamme ziehen lassen.

Guten Appetit!

Unsere Empfehlung: Endivien Salat

Das leckere Grün beinhaltet viele Nährstoffe und kann in unzähligen Varianten seine Zubereitung finden. Die abwechslungsreiche und moderne Küche erfreut sich an einer Vielfalt von köstlichen Salatrezepten. Neben Kohlenhydraten und Eiweiß weist er einen verhältnismäßig hohen Gehalt an den Mineralstoffen Kalium, Phosphor, Calcium, Natrium und Eisen sowie an Provitamin A und den Vitaminen B1, B2, B6 und C auf. Der Milchsaft mit dem darin enthaltenden Bitterstoff Inulin, bewirkt den würzig-herzhaften Bittergeschmack, dem eine galle- und harntreibende, appetitanregende Wirkung zugeschrieben wird. Unser Tipp: Der bittere Geschmack wird milder, wenn Sie den Endiviensalat in lauwarmen Wasser waschen.

Vorrausichtlich ist das der letzte eigene Endivien Salat aus unserem Bioland Anbau für dieses Jahr 2,40 €/Stück
Gemüse der Saison: Chicoree, Kresse und Senf
Süße Vitamine: Grapefruit Sweetie, Limette, Pomelo
Käse-Ecke

Angebot KW 50: Schwäbischer Trollingerkäse

29,60 €/kg - Deutschland

Feiner, mild-würziger Schnittkäse mit einer angenehmen,leichten fruchtigen Note nach Rotwein. Von der Dorfkäserei Geifertshofen, 45 % FiT, Bioland Deutschland.

Angebot KW 50: Frischecreme Kräuter

2,40 Euro/Becher - Deutschland

Aufgrund der cremigen Konsistenz kann die Frischecreme vielseitig eingesetzt werden: als Brotaufstrich, für Suppen und Soßen, zum Backen oder Dippen.

Angebot KW 50: Marie Harel Petit Camembert

6,70 Euro/Stück - Frankreich

Kleiner Rohmilchcamembert aus der Normandie. Reift fantastisch und schmeckt ebenso! Benannt nach der Mutter des Camembert. 45% FiT, kbA Frankreich.

Käsetütchen mild 5,- €

ca. 105g Danbo geraucht - Der meistverzehrte Schnittkäse in seinem Heimatland Dänemark ist kräftig geraucht mit einer buttrigen Würze. Halbfester Schnittkäse aus pasteurisierter Kuhmilch, tierisch gelabt und mit mind. 45% FiT, kbA LÖJ Dänemark, Käserei Thise Mejeri.

ca. 110g Aurora Weihnachtskäse - Ein fein abgestimmter Kuhmilchschnittkäse nach Gouda-Art in feinster niederländischer Käsereikunst hergestellt. Mit Ingwer, Senf, Knoblauch und Paprika im Teig. Pasteurisiert, mikrobiell gelabt, 50% FiT, kbA EKO Niederlande, Käserei Aurora.

Käsetütchen kräftig 6,- €

ca. 110g  Raclette Pfeffer - Buttrig im Teig, pikant durch den Pfeffer. Eine tolle Melange. Feiner, österreichischer Schnittkäse mit grünem Pfeffer der jedem Raclette das gewisse würzige Etwas verleiht. Sollte bei keinem Raclette fehlen. 50% FiT, kbA Österreich.

ca. 110g Comté Cyclamon AOP - Saftig und jugendlich. Die Montbéliard-Kühe der Region liefern feinste Milch. 5-6 Monate gelagert. Französischer Hartkäse von Marcel Petite, tierisch gelabt, mind. 45% FiT, aus Kuhrohmilch hergestellt, mit verzehrbarer Rinde, kbA Ecocert Frankreich.

Käsetüte 10,- €

ca. 125g Tiroler Bergbrie - Alpenbrie aus silagefreier Heumilch mit feiner Champignonnote. 50% FiT, kbA Österreich.

ca. 130g  Fontal - Ein herrlich cremiger und absolut kindertauglicher, halbfester Schnittkäse aus Kuhmilch, welcher außerdem noch prächtig schmilzt, mit mind. 47% FiT, 2% Salz, tierisch gelabt, pasteurisiert, kbA QC Italien, Käserei Tomasoni.

ca. 120g Morbier AOP - Morbier ist ein halbfester Schnittkäse aus Kuhmilch, der in der Region Fanche-Comté in Frankreich hergestellt wird. Charakteristisch für den Morbier ist die dünne Ascheschicht, die sich in der Mitte jedes Laibes befindet. Diese trennte früher Morgen- und Abendmilch hygienisch ab. Schnittkäse mit mind. 45% FiT, mit verzehrbarer Naturrinde, aus Rohmilch, tierisch gelabt, kbA Ecocert Frankreich, Les 3 Comtoises.

Käsetüte 15,- €

ca. 125g Tiroler Bergbrie - Alpenbrie aus silagefreier Heumilch mit feiner Champignonnote. 50% FiT, kbA Österreich.

ca. 145g  Fontal - Ein herrlich cremiger und absolut kindertauglicher, halbfester Schnittkäse aus Kuhmilch, welcher außerdem noch prächtig schmilzt, mit mind. 47% FiT, 2% Salz, tierisch gelabt, pasteurisiert, kbA QC Italien, Käserei Tomasoni.

ca. 140g Morbier AOP - Morbier ist ein halbfester Schnittkäse aus Kuhmilch, der in der Region Fanche-Comté in Frankreich hergestellt wird. Charakteristisch für den Morbier ist die dünne Ascheschicht, die sich in der Mitte jedes Laibes befindet. Diese trennte früher Morgen- und Abendmilch hygienisch ab. Schnittkäse mit mind. 45% FiT, mit verzehrbarer Naturrinde, aus Rohmilch, tierisch gelabt, kbA Ecocert Frankreich, Les 3 Comtoises.

ca. 150g Walnussrebell - Rahmiger Rohmilch Schnittkäse aus dem Vorarlberg mit fein gehackten Walnüssen im Teig und 3-monatiger Reifezeit. Rebellisch und lecker nussig. Laktosefreier Schnittkäse, mind. 55% FiT, tierisch gelabt, aus Rohmilch hergestellt, Naturland Österreich.

Brot des Monats Dezember

Bäckerei Stumpp - Ihr Biolandbäcker in der Region

Unser Bioland-zertifizierter Bäcker zaubert seine feinen Backwaren in seiner Backstube in Deizisau. 1964 wurde die Bäckerei von Jürgen und Gerda Stumpp eröffnet. 2001 übernahm Achim Stumpp den familieneigenen Betrieb und stellte 2006 sein Sortiment komplett auf ökologische Herstellung um. Seit 2007 arbeitet der Betrieb nach den strengen Bioland-Richtlinien.

Brot: Walliserbrot 750 g für 3,90 € je Laib

Herkunft: Bioland, Bäckerei Stumpp

70% Roggen, 30% Weizen
Zutaten:
Natursauerteig (Wasser, Roggenvollkornschrot), Wasser, Roggenvollkornschrot, Weizenvollkornschrot, Meersalz

Food Blog - Neue schmackhafte Rezepte

Maultaschen

Cannelloni mit Spinat, Wirsing, Ricotta und Walnüssen

Piroggen mit Sauerkraut-Kartoffel-Füllung

Zwei begeisterte Kundinnen, Bine und Juliane, haben einen tollen Food Blog - Frisch vom Feld, erstellt mit vielen leckeren Rezepten.

Sie finden tolle Gerichte zu saisonal, regional und biologisch erzeugtem Gemüse und Obst. Auch zu unseren Grünen Kisten finden Sie tolle Rezepte. Bine und Juliane erhalten von uns Infos, was wir an saisonalem Gemüse auf unserem Bioland Hof gerade ernten und in die Grünen Kiste packen.

Wir freuen uns über die gelungene Zusammenarbeit und die Partnerschaft. Besonders am Herzen liegen uns beiden alle Themen rund um Nachhaltigkeit, regional, saisonal und bio. Vorallem für unbekanntere Gemüsesorten finden Sie tolle Vorschläge. Es gibt viele verschiedene Arten ein leckeres Essen zu zaubern. Da ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.

Hier geht´s zum Food Blog

Siegel Bio-Zeichen Baden-Württemberg

Wir sind Zeichennutzer des "Bio-Zeichens Baden-Württemberg". Das Siegel kennzeichnet regionale Bio-Lebensmittel mit nachvollziehbarer Herkunft.

Die regionale Herkunft der Erzeugnisse gewährleistet einen zusätzlichen ökologischen Vorteil. Die Regionalität fördert kurze Transport- und Vermarktungswege, sodass umweltbelastende Transporte über weite Strecken entfallen.

>>> Wenn Sie sich weiter informieren möchten, können Sie hier weiterlesen.