Angebote KW 03/18

Den genauen Kisteninhalt unserer verschiedenen Kistenarten können Sie ganz unverbindlich in unserem Onlineshop unter Kisteninhalte einsehen.

Wir machen mit! Die Handy Aktion
Liebe Kundinnen und Kunden,
 
kennen Sie das auch? Was tun mit dem alten und nicht mehr genutzten Handy? Die meisten Mobiltelefone schmücken die Schublade, fristen ein Dasein in Kisten oder liegen ganz vergessen irgendwo in der Wohnung rum.
 
Wir haben dafür eine Lösung. Wir sind als Sammelstelle für alte und nicht mehr genutzte Mobiltelefon registriert, dies ist unter dem Projekt Die Handy Aktion bekannt.
 
Sie können ab jetzt Ihr altes Mobilfunktelefon inklusive Zubehör (Akku, Kopfhörer, Kabel) bei uns kostenlos entsorgen. Das Beste, Sie tun etwas Gutes.
 
Die Elektronischen Geräte werden gesammelt, recycelt und der Erlös an drei Organisationen in Afrika gespendet.
 
 
 
 
Als Grüne Kiste Kunde können Sie bequem Ihr altes Mobilfunkgerät in die leere Kiste legen und unser Fahrer sammelt das Gerät ein.
 
Wichtig – Um Missverständnisse zu vermeiden, bitten wir darum, dass Sie Ihr altes Handy in einen Briefumschlag (wie hier im Bild zu sehen) legen und eindeutig mit „Handy Aktion Spenden“ beschriften.
 
 
Datenschutz
Wir empfehlen Ihnen bevor Sie das Gerät zum Spenden freigeben noch einmal alle Daten zu löschen und die SIM-Karte, sowie Speicherkarte (falls vorhanden) zu entnehmen.
 
Falls Ihre Fragen von den FAQ nicht beantwortet werden konnten, helfen wir Ihnen sehr gerne weiter. Sprechen Sie uns drauf an.
Rind- und Schweinefleisch in KW 5

Wir freuen uns, Ihnen Fleischprodukte in bester Bio-Qualität und feinstem Geschmack anbieten zu können. Das Schweine- und Rindfleisch stammt von unseren Biolandkollegen Josef und Rita Fauser aus Mutlangen - ein Familienbetrieb mit eigener Schlachtung.

Bitte bestellen Sie bis spätestens Montag, den 22. Januar 2018 um 18 Uhr! Gerne nehmen wir Ihre Bestellung telefonisch, per E-Mail, Fax oder über unseren Onlineshop entgegen.

Wir liefern Ihre Bestellung am Mittwoch/Donnerstag/Freitag, den 31./01./02. Januar/Februar 2018 aus. Bitte notieren Sie sich den Liefertermin in Ihrem Kalender! Die nächste Geflügelaktion ist voraussichtlich in KW8 und die nächste Fleischaktion in KW11.

Lieferbedingungen: Sie sollten zur Lieferzeit zu Hause sein oder eine Kühltasche bereitstellen bzw. jemanden benennen, bei dem wir Ihre Bestellung abgeben dürfen. Falls Sie nicht zu Hause sind oder keine Kühltasche bereit steht, stellen wir Ihre Fleischbestellung in einer Thermobox zusammen mit Ihrer Grünen Kiste ab und berechnen dafür 15 € Pfand.

Selbstabholung: Wenn Sie Ihre Fleischbestellung bei uns abholen, melden Sie sich bitte im Büro. Für Abholungen nach 16:30 Uhr bitten wir um Absprache.

Das Bestellformular Fleischbestellung finden Sie hier.

Rezept des Monats

Blumenkohl mit roter Linsenmarinade

Zutaten: 1 Blumenkohl, 150 g getrocknete rote Linsen, 1 Zwiebel, 50 g Rosinen, 30 g Pinienkerne, 300 ml Brühe, 3-4 EL Balsamico bianco, 4 EL Olivenöl, 20 g Butter, Salz, Pfeffer
 
Zubereitung: Blumenkohl putzen, waschen, in Röschen teilen und bissfest in kochendem Salzwasser garen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Rote Linsen zufügen und kurz mitdünsten. Brühe zugießen. Ca. 10 Minuten garen. Blumenkohl abgießen und gut abtropfen lassen. Rosinen und Pinienkerne unter die Linsen mengen. Essig und Öl zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Marinade über den Blumenkohl gießen und lauwarm auf Tellern anrichten.
 
Guten Appetit!
Rezept der Woche "schnell & gut &vegan": CHINAKOHL MIT MU-ERRPILZEN

Zutaten: 150 g Chinakohl, 30 g Grüne Paprika, 30 g rote Paprika, 5 g Mu-Errpilze (chinesische Baumpilze), 1 EL Zwiebelwürfel, 1 EL Öl, 1 EL Sojasauce, 1 EL Sojasprossen, 1 EL Rosinen, Salz, Pfeffer

Zubereitung: Mu-Errpilze ca. 1 Std. in Wasser einweichen und in große Stücke schneiden. Zwiebelwürfel in Öl anschwitzen, die Mu-Errpilze hinzugeben und einige Minuten bei schwacher Hitze andämpfen. Dann den geschnittenen Chinakohl, die Paprikawürfel, etwas Sojasauce hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das ganze 10 Min. köcheln lassen und kurz vor dem Servieren die Rosinen und Sojasprossen hinzugeben. Sehr lecker mit Reis.

Guten Appetit!
Fruchtsäfte
Unsere Empfehlung: Walnüsse

Walnüsse kommen ursprünglich aus dem südlichen Europa, Japan, Nordchina und wahrscheinlich
aus dem nordwestlichen Indien. Heute sind sie in allen mild-gemäßigten Zonen zu finden. Die Frucht einer Walnuss ist eine Steinfrucht, genau wie z.B. Pfirsich. Am Baum wachsen sie in einer grünen Schale, welche botanisch gesehen dem Fruchtfleisch des Pfirsich entspricht.
Der Walnusskern enthält ca. 63 % Fett, wovon 70 % aus essentiellen Fettsäuren bestehen. Außerdem enthält er viel Kalium, Calcium, Magnesium, Phosphor und Eisen, aber wenig Natrium. Dies macht diese Nüsse besonders interessant für eine kochsalzarme Ernährung. Bei den Vitaminen sind besonders die Vitamine B1, B2, B6 und Niacin zu nennen, zusätzlich sind etwas Vitamin C und Provitamin A enthalten.
Sie sind gut für Haut und Haar, stärken Herz und Kreislauf, ihnen wird nachgesagt, dass sie die Arterien freihalten und den Cholesterinspiegel senken. Ein guter Tipp für gestresste Menschen, da sie nervenstärkend wirken.
Walnüsse sind sehr vielseitig einsetzbar. Sie können einfach so geknabbert werden, Sie können sie in Kuchen oder auch Brot verbacken. Außerdem veredeln gehackte Walnusskerne oder das hochwertige Walnussöl jeden Salat.
Auch die anderen Nuss-Sorten enthalten wertvolle Inhaltsstoffe und sind ebenso gesund und nahrhaft. Wir haben ein vielfältiges Angebot für Sie.

Salat mit Nüssen und Granatapfelkernen
1 Eichblatt oder 100 g Ackersalat je nach Geschmack, 7 Walnüsse, ½ Granatapfel, 3 EL Balsamico,
4 EL Olivenöl, Senf, Salz und Pfeffer
Aus Essig, Öl, Senf, Pfeffer und Salz ein Dressing herstellen. Walnüsse knacken und grob hacken.
Kerne aus dem Granatapfel lösen. Salat waschen. Salat und Dressing mischen. Nüsse und
Granatapfelkerne darüberstreuen.

DIE GRÜNE KISTE SELBST ABHOLEN

Ideal für alle, die hier bei uns in der Nähe vorbeifahren oder arbeiten - unsere Selbstabholerkühlzelle!

Sie befindet sich am Eingang vom Hof, gegenüber unserem Hofverkauf. Sie können nun noch flexibler Ihre Grüne Kiste abholen. Dienstags und donnerstags ab 16 Uhr und freitags ab 8 Uhr werden Ihre bestellten Kisten bereit gestellt, sodass Sie diese rund um die Uhr abholen können. Es gibt gute Parkmöglichkeiten und ihre Kiste ist durch den kurzen Weg schnell erreichbar. Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe brauchen, können Sie sich gerne bei uns im Büro melden.

Weitere Information finden Sie hier

Gemüse der Saison: Rosenkohl am Strunk, Schwarzer Rettich
Süße Vitamine: Kaki, Mango, Kokosnuss
Futtermöhren

Futtermöhren können Sie bei uns telefonisch vorbestellen und nach Rücksprache bei uns auf dem Hof abholen.

10 kg Sack - 5 €

20 kg Sack - 7 €

Futtermöhren beinhalten besonders große, geplatzte und gebrochene Möhren. Abgabe nur in 10 und 20 kg Säcken.

Zeitschrift köstlich vegetarisch

Starten Sie genussvoll ins neue Jahr und probieren Sie die raffinierten Low-Carb-Gerichte aus dieser Ausgabe. Sie liegen voll im Trend, lassen sich kinderleicht zubereiten und schmecken ganz ausgezeichnet. Zudem enthalten sie nur wenige Kohlenhydrate und unterstützen so ganz nebenbei das Abnehmen.  
Freuen Sie sich aber auch auf die köstlichen Schnell-Rezepte. Damit zaubern Sie nach Feierabend ruck, zuck die herrlichsten Gerichte auf den Tisch.
Und wer denkt, Kohlgemüse sei ein alter Hut, der wird mit den neuesten Kreationen des Magazins sein kulinarisches Wunder erleben. Staunen Sie, wie vielfältig und verführerisch sich Rotkohl, Wirsing und Co. zubereiten lassen.
Auch bei frischem Lauch sollten Sie zugreifen, denn das gesunde Gemüse macht sich in den gratinierten Polentanocken oder auf dem deftigen Feta-Flammkuchen ganz fantastisch.
Natürlich gibt es in dieser Ausgabe auch noch viele weitere Köstlichkeiten zu entdecken, wie beispielsweise die wunderbaren Rezepte mit Hülsenfrüchten oder würzig mariniertem Tofu. Also gleich bestellen …
… auch wegen der süßen Desserts und Kuchen mit aromatischer Kaffee-Note. Sie sind ein wahres Feuerwerk für die Sinne und sorgen für ein unvergleichliches Geschmackserlebnis.

Zum Inhalt

Käse-Ecke

Angebot KW 03: Weinberger

23,10€/kg - Österreich

Die aufwendige Rindenpflege mit dunkler Öko-Weinhefe gibt ihm sein unverwechselbares Äußeres und den vollmundigen Geschmack mit dem gut erkennbaren Rotweincharakter. Ein exquisiter Heumilchkäse, laktosefrei und aus silagefreier Alpenmilch gekäst. Schnittkäse, thermisiert, 50% FiT, kbA BioAustria.

Angebot KW 03: St. Félicien

5,30€/Stück - Frankreich

Er kann entweder kalt mit Brot/Baguette genossen werden oder warm als Ofenkäse bzw. "Mini-Fondue". Herrlich cremig im Schmelz. 160g Stück, 60% FiT, kbA Frankreich.

Käsetütchen mild 5,- €

ca. 110 g Hooidammer jung - Der Klassiker von Hooidammer! Buttrig und leicht pikant – den mögen nicht nur Kinder gern. Pasteurisierter, mikrobiell gelabter Kuhmilchschnittkäse mit mind. 50% FiT, kbA EKO Niederlande.

ca. 120 g Tortenbrie Suisse - Das Aroma von diesem Brie mit seinem edlem Weißschimmelbezug ist mild-aromatisch bis leicht säuerlich und harmoniert wunderbar mit einem kräftigen Rotwein. Weichkäse aus Kuhmilch, tierisch gelabt, pasteurisiert, mind. 45% FiT, kbA BioSuisse, Schweiz, Käserei Frovia.

Käsetütchen kräftig 6,- €

ca. 100g Vacherin Fribourgeoise - Klassischer Fondue-Käse aus der Westschweiz. Der Freiburger Vacherin ist typisch in seiner Art. Nur der Käse, der im Kanton Freiburg hergestellt wird, garantiert die Echtheit des Produktes. Der feine, leicht schmelzende, edle Käseteig gibt dem Freiburger Vacherin einen Spitzenplatz. Mind. 45% FiT, kbA BioSuisse.

ca. 100g Weinberger - Die aufwendige Rindenpflege mit dunkler Öko-Weinhefe gibt ihm sein unverwechselbares Äußeres und den vollmundigen Geschmack mit dem gut erkennbaren Rotweincharakter. Ein exquisiter Heumilchkäse, laktosefrei und aus silagefreier Alpenmilch gekäst. Schnittkäse, thermisiert, 50% FiT, kbA BioAustria.

Käsetüte 10,- €

ca. 140g Danzl's Kräuterbutterkäse - Ein wunderbar cremiger, nach gebratenen Salbeiblättern schmeckender Käse-Leckerbissen. Eine herrliche Innovation! 45% FiT, kbA Österreich.

ca. 140g Kolsasser weiß - Tiroler Korbkäse mit Weißschimmelrinde und feinem Champignonaroma.Halbfester Schnittkäse, thermisiert, tierisch gelabt, 50% Fit, kbA Bioaustria.

ca. 140g Hausbergkäse - Ein charakteristischer Hartkäse aus silagefreier Rohmilch (Heumilch), umschlossen von einer trockenen, handgepflegten, honiggelben Rinde. Aromatisch, saftig und mild-nussig. Laktosefreier Rohmilchhartkäse aus Tirol mit verzehrbarer Rinde, 50%FiT, kbA  Bioaustria, Käserei Danzl.

Käsetüte 15,- €

ca. 140g Danzl's Kräuterbutterkäse - Ein wunderbar cremiger, nach gebratenen Salbeiblättern schmeckender Käse-Leckerbissen. Eine herrliche Innovation! 45% FiT, kbA Österreich.

ca. 140g Kolsasser weiß - Tiroler Korbkäse mit Weißschimmelrinde und feinem Champignonaroma.Halbfester Schnittkäse, thermisiert, tierisch gelabt, 50% Fit, kbA Bioaustria.

ca. 150g Hausbergkäse - Ein charakteristischer Hartkäse aus silagefreier Rohmilch (Heumilch), umschlossen von einer trockenen, handgepflegten, honiggelben Rinde. Aromatisch, saftig und mild-nussig. Laktosefreier Rohmilchhartkäse aus Tirol mit verzehrbarer Rinde, 50%FiT, kbA  Bioaustria, Käserei Danzl.

ca. 140g Urchrüter - Das Geheimrezept von Sepp macht ihn so begehrt, die tägliche Schmierung mit Kräutersulz. Buttrig-würziger Schnittkäse mit einer nussigen Note aus thermisierter Kuhmilch, tierisch gelabt 53% FiT kbA BioSuisse.

Brot des Monats Januar

Bäckerei Stumpp - Ihr Biolandbäcker in der Region

Unser Bioland-zertifizierter Bäcker zaubert seine feinen Backwaren in seiner Backstube in Deizisau. 1964 wurde die Bäckerei von Jürgen und Gerda Stumpp eröffnet. 2001 übernahm Achim Stumpp den familieneigenen Betrieb und stellte 2006 sein Sortiment komplett auf ökologische Herstellung um. Seit 2007 arbeitet der Betrieb nach den strengen Bioland-Richtlinien.

Brot: Walliserbrot 750 g für 3,90 € je Laib

Herkunft: Bioland, Bäckerei Stumpp

70% Roggen, 30% Weizen
Zutaten:
Natursauerteig (Wasser, Roggenvollkornschrot), Wasser, Roggenvollkornschrot, Weizenvollkornschrot, Meersalz

Food Blog - Neue schmackhafte Rezepte

Lauch-Lachs Quiche

Ramen - japanische Nudelsuppe

Indische Linsensuppe

Zwei begeisterte Kundinnen, Bine und Juliane, haben einen tollen Food Blog - Frisch vom Feld, erstellt mit vielen leckeren Rezepten.

Sie finden tolle Gerichte zu saisonal, regional und biologisch erzeugtem Gemüse und Obst. Auch zu unseren Grünen Kisten finden Sie tolle Rezepte. Bine und Juliane erhalten von uns Infos, was wir an saisonalem Gemüse auf unserem Bioland Hof gerade ernten und in die Grünen Kiste packen.

Wir freuen uns über die gelungene Zusammenarbeit und die Partnerschaft. Besonders am Herzen liegen uns beiden alle Themen rund um Nachhaltigkeit, regional, saisonal und bio. Vorallem für unbekanntere Gemüsesorten finden Sie tolle Vorschläge. Es gibt viele verschiedene Arten ein leckeres Essen zu zaubern. Da ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.

Hier geht´s zum Food Blog